EURAC Winter School
Donnerstag, 06 Oktober 2011

Das EURAC-Institut für Föderalismus- und Regionalismusforschung organisiert gemeinsam mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und der Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Innsbruck die dritte Ausgabe der

International Winter School „Federalism and Governance

diesmal zum Schwerpunktthema „Föderalismus und Minderheitenschutz“ („Federalism and Minority Protection“).

Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Generalsekretärs des Europarates und findet in Innsbruck und Bozen statt.

Datum und Ort:

6.-10. Februar 2012 (1. Woche)

Rechtswissenschaftliche Fakultät und Fakultät für Politikwissenschaft und Soziologie, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Österreich

 

13.-17. Februar 2012 (2. Woche)

Institut für Föderalismus- und Regionalismusforschung, Europäische Akademie Bozen (EURAC), Italien

 

Wir bieten erfolgreichen Teilnehmern 10 ECTS-Punkte sowie die Möglichkeit ein working paper zu veröffentlichen.

Einschreibefrist: 31. Oktober 2011

Weitere Details auf der Webseite www.eurac.edu/winterschool