Sonntag, 25. Jun 2017  
Navigation
Home
About
Publikationen
e-learning
News
Forum
Links
Mitglieder
Schriftenreihe publiclaw.at
Partner
http://www.verfahrensrechtsblog.at
www.jusportal.at
jusjobs.at

Weshalb ich mich der Juristerei ergab? Es ist das Studium, das man ohne besondere Neigung studieren kann; auch war mein Vater ja Jurist.

Theodor Storm
o. Prof. Dr. Norbert Wimmer, Institutsvorstand Drucken

Curriculum Vitae

Image Prof. Dr. Norbert Wimmer ist Institutsvorstand des Instituts für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre.

Werdegang

  • Geboren 1942 in Linz;
  • 1961 - 1966: Studium an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien; Promotion 1966;
    Universitätsassistent in Linz, Wien und Innsbruck; mehrjährige Mitarbeit im Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst;
  • 1971: Habilitation an der Universität Innsbruck im Bereich Öffentliches Recht
  • 1. März 1973: Ernennung zum Außerordentlichen Professor (Fachbereich Umweltschutzrecht) in Innsbruck, 1978 zum Ordentlichen Professor;
  • 1985 - 1987: Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck;
  • 1985 - 1992: Ersatzmitglied des Verfassungsgerichtshofes;
  • 1989 - 1995: Ersatzmitglied des Fürstlichen Staatsgerichtshofes Liechtenstein;
  • 1992 - 2000: Bürgermeister-Stellvertreter der Landeshauptstadt Innsbruck;
  • seit Oktober 1993: Vorstand des Instituts für Öffentliches Recht, Finanzrecht und Politikwissenschaft der Universität Innsbruck;
  • seit 2000: Mitwirkung an der Einführung des EU-Rechtes in den Beitrittsstaaten Osteuropas im Rahmen des PHARE-Programms; Vortragstätigkeit im In- und Ausland; ständige Kontakte mit Unternehmen der Privat- und Versorgungswirtschaft, Erstellung von rechtlichen Expertisen.

Publikationen

Veröffentlichung zahlreicher Bücher und Aufsätze im Bereich des Verfassungs- und Verwaltungsrechtes, insbesondere des Wirtschafts- und Umweltschutzrechtes und des EU-Rechts. Spezialist für allgemeine verfassungs- und verwaltungsrechtliche Fragen, Probleme der Verwaltungsreform und der Reform öffentlicher (nationaler und internationaler) Organisationen und Unternehmen, weiters Elektrizitätsrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Umweltschutzrecht (Auswahl);

Letzte Publikationen

  • Wirtschaftsrecht - International, Europäisch, National (Springer, 2007) zusammen mit Müller;
  • Dynamische Verwaltungslehre, Ein Handbuch der Verwaltungsreform (Springer Verlag, 2004)
  • Die öffentlichen Unternehmen im freien Markt (Manz, 2001) zusammen mit Dr. Kahl.  

Kontakt

Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre

Innrain 52 d, 6020 Innsbruck

Tel.: 0512/507-8200

e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Aktualisiert: ( Samstag, 3. Apr 2010 )