Sonntag, 25. Jun 2017  
Navigation
Home
About
Publikationen
e-learning
News
Forum
Links
Mitglieder
Schriftenreihe publiclaw.at
Partner
http://www.verfahrensrechtsblog.at
www.jusportal.at
jusjobs.at

Jeder juristische Begriff muß aber vor allem die von ihm zu ordnenden juristischen Tatsachen als Einheiten auffassen, da er nichts anderes als die Form der Synthese dieser Tatsachen ist. Das Eigentum, das Pfandrecht, die Obligation sind begriffliche Einheiten, die nur aus dem gegebenen Stoffe der juristischen Tatsachen gewonnen werden, aus denen sich wiederum sämtliche sie bildenden juristischen Tatsachen deduktiv als Konsequenzen ergeben müssen.

Georg Jellinek
Allgemeine Staatslehre
Mitglieder
Folgende Personen sind derzeit im Rahmen dieses Projektes tätig:
Dr. Claudia Fuchs
Univ.-Ass. Dr. Andreas W. Wimmer
MMag. Dr. Michael Kreuzmair
Prof. Dr. Anna Gamper
Prof. Dr. Arno Kahl
o. Prof. Dr. Norbert Wimmer, Institutsvorstand
Dr. Christoph Bezemek
Dr. Friederike Bundschuh-Rieseneder
Univ.-Prof. Dr. Harald Eberhard
Dr. Thomas Gimesi, M.A.
Dr. Mag. Esther Happacher Brezinka
Dr. Gregor Heißl, E.MA
Dr. Thomas Jaeger, LL.M.
ao. Prof. Dr. Lamiss Khakzadeh-Leiler
Dr. Konrad Lachmayer
Dr. Albin Christoph Lohninger
assoz. Prof. Dr. Thomas Müller, LL.M.
Dipl.-Päd. Dr. Michael Obermeier
Dr. Sebastian Schmid
Mag. Veronika Tiefenthaler
Dr. Waltraud Waitz
Dr. Klaus Wallnöfer, LL.M.
Mag. Daniela Walter
Ass.-Prof. Mag. Dr. Barbara Weichselbaum
 
<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 24 von 24