Donnerstag, 27 Februar 2020  
Navigation
Home
About
Publikationen
e-learning
News
Forum
Links
Mitglieder
Schriftenreihe publiclaw.at
Partner
http://www.verfahrensrechtsblog.at
www.jusportal.at
jusjobs.at

Jeder juristische Begriff muß aber vor allem die von ihm zu ordnenden juristischen Tatsachen als Einheiten auffassen, da er nichts anderes als die Form der Synthese dieser Tatsachen ist. Das Eigentum, das Pfandrecht, die Obligation sind begriffliche Einheiten, die nur aus dem gegebenen Stoffe der juristischen Tatsachen gewonnen werden, aus denen sich wiederum sämtliche sie bildenden juristischen Tatsachen deduktiv als Konsequenzen ergeben müssen.

Georg Jellinek
Allgemeine Staatslehre
Erste Tagung der Österreichischen Assistentinnen und Assistenten Öffentliches Recht in Tirol Print
Dienstag, 13 April 2010

„Auf dem Wege zum hypermodernen Rechtsstaat?"

lautet das zwischen Rechtstradition und aktuellster Entwicklung positionierte Thema der Tagung (siehe dazu den Call for Papers). Aufgrund ihrer Breite ermöglicht diese Fragestellung Zugänge aus den unterschiedlichen Bereichen des Öffentlichen Rechts. Für Referentinnen und Referenten bietet die Veranstaltung neben der Möglichkeit, Vortragserfahrung zu sammeln, auch die Gelegenheit einer Publikation im Tagungsband. 

Die Tagung wird vom 21. bis zum 23. Oktober 2010 im Universitätszentrum Obergurgl, Tirol stattfinden. Nähere Informationen findet in den beigefügten Dokumenten sowie auf www.uibk.ac.at/oeffentliches-recht/assistententagung.

Call for Papers

Einladung

Last Updated ( Dienstag, 13 April 2010 )
 
Konferenz des ICL-Journals Print
Freitag, 02 April 2010
  • Thema: "Verfassungsgerichte und Verfassungsvergleichung"
  • Datum: Freitag, 3. September 2010
  • Ort: WU (Wirtschaftsuniversität Wien), Großer Sitzungssaal (Augasse 2-6, 1090 Wien, 2. Stock, Kern D)

S zum Programm

Last Updated ( Dienstag, 13 April 2010 )
 
EuGH: Unionsrechtlicher Grundrechtsschutz gegen umgesetzte VN-Sanktionen bestätigt Print
Donnerstag, 01 April 2010
Der EuGH hat mit seiner Entscheidung in der Sache Kadi und Barakaat (verb Rs C-402/05 P und C-415/05, Slg 2008 I-0635) das Verhältnis des primären Unionsrechts zum Völkerrecht grundlegend klargestellt und zudem seine restriktive Praxis bei der Prüfung der Grundrechtskonformität von Sekundärrecht aufgegeben. Diese Entscheidungslinie wurde im Dezember vorigen Jahres bestätigt.
Last Updated ( Freitag, 02 April 2010 )
Read more...
 
Einladung zum Vortrag von Prof. Dr. Schausberger Print
Donnerstag, 11 März 2010

Zum Thema

„Regionalisierung in Serbien am Beispiel der autonomen Provinz Vojvodina“

am

20. April 2010, 18:00 Uhr s.t.
Senatssitzungssaal der Universität Innsbruck,
Innrain 52, 1. Stock (neben Aula)

Zum Folder

 

 
Jüngste Verfassungsentwicklungen in Italien und aus aller Welt Print
Montag, 08 Februar 2010
Das Research Centre for European and Comparative Public Law (DIPEC), Siena/Italien, hat wieder einen "Constitutional Law Report" über neueste Verfassungsentwicklungen aus aller Welt und in Italien zusammengestellt. 

Verfassungsentwicklungen in Italien (englisch)

http://www.unisi.it/dipec/palomar/italy.html

Verfassungsentwicklungen aus aller Welt (italienisch)

http://www.unisi.it/dipec/palomar/palomar.html

(TM)

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Results 55 - 63 of 100